Offene Werkstätten

Nach der Phase des Ankommens und Niederlassens im #Rosenwerk, ist nun aber auch mal wieder gemeinsam machen angesagt. Kommt ran in die offenen Werkstätten, denn die haben neue und regelmäßige* offene Werkstattzeiten:
Holzwerkstatt | jeden Samstag 13–19 Uhr
Textilwerkstatt | 1. & 2. Donnerstag 17–21 Uhr
Siebdruckwerkstatt | jeden 2. Donnerstag 18–22 Uhr
Printwerkstatt | jeden 2. Donnerstag 18–22 Uhr
ElektronikEcke | jeden 1. Mittwoch 18–22 Uhr
3D-Stammtisch | jeden 3. Dienstag 18–22 Uhr
Großer 3D Drucker

3D-Druck Stammtisch Dresden

Dresden nennt sich seit April 2016 3D-Druck Hauptstadt Europas. Schon viel länger aktiv, seit gut 2 Jahren, gibt es im FabLab Dresden den 3D-Druckstammtisch. Jeden 3. Dienstag im Monat trifft man sich im #Rosenwerk und fachsimpelt auf praktische Art über alle möglichen additiven Technologien, neue Trends, Geräte, praktische Nutzen und Technologien oder baut gleich direkt an der Tecknik.

Es kommen Profis und Interessierte zusammen. Am 1.November verlassen wir unseren gewöhnlichen Rythmus einmal und auch unserer Räume. Wir besuchen ab 19 Uhr 3D-Big im Technologiezentrum Freital.

Inhalt des Abends ist der brandneuen Großformat 3D-Drucker der Firma. Der X1000, von der Firma GermanRepRap kann bis zu 1m große Objekte in Kunststoff drucken. Und basiert dabei zum Teil auf OpenSource Techniken.

Wer interessiert ist melde sich bitte unter folgender URL an.

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend, ganz im FabLab-Sinn: Wissen teilen, neue Ideen gewinnen. Zwischen Machern und Wirtschaft, praktisch und entspannt bei Pizza & Bier.